Dienstag, 17. Juli 2012

Meine Gesichtspflegeprodukte & Garnier Ultralift Update

Hallo ihr Süßen,
ich habe mir in letzter Zeit einige Cremes & Pflegeprodukte fürdas Gesicht zugelegt und wollte das für euch heute einfach mal zusammenfassen.
Wie ihr euch vielleicht noch erinnern könnt, habe ich diese Garnier Ultraliftpröbchen zugeschickt bekommen.
Ich habe sie einmal getestet und leider ziemlich übel darauf reagiert.
Meine Augen sind angeschwollen und haben sich im Innenwinkel der Lidfalte richtig entzündet.
Darauf habe ich sie gleich abgesetzt, und habe drei Wochen gekämpft das sich die Haut dort wieder regeneriert, sie war richtig schuppig und sah furchtbar aus.
Jetzt weiß ich wenigstens das ich sehr empfindliche Haut um die Augen herum habe und werde mir hautfreundlichere Produkte besorgen.


Die Balea Soft & Care Serie habe ich euch ja in diesem Post bereits empfohlen, wenn ihr wie ich mit Mischhaut zu kämpfen habt. Ich benutze sie immernoch und bin nach wie vor begeistert, meine Haut ist richtig klar geworden, Rötungen sind kaum bis garnicht mehr vorhanden und Mitesser bilden sich nur noch ganz selten.


Die Balea Urea Augencreme habe ich mir geholt um die schuppige Haut an meinen Augen irgendwie in den Griff zu bekommen.
Dagegen hat sie zwar nicht geholfen aber jetzt wo meine Augen wieder in Ordnung sind vertrage ich sie sehr gut.
Auf jeden Fall ist sie ziemlich Feuchtigkeitsspendend und brennt auch nicht so wie viele andere Cremes.


Das Aok Pur Beauty Anti- Pickel- Feuchtigkeitsfluid habe ich mir gekauft bevor ich die Balea Serie für Mischhaut entdeckt habe.
Sie riecht auf jeden Fall sehr gut und pflegt, ausserdem zieht sie sehr schnell ein und ist nicht fettig aber feuchtigkeitsspendend.


Dieses Nivea Pröbchen hätte ich mir eigentlich sparen können, leider auch viel zu aggressiv für meine empfindliche Haut um die Augen.
Ich habe es nur einmal gestestet und es hat auch direkt gebrannt auf der Haut.


Das Fruchtpeeling von Manhattan Clearface hat mich auf jeden Fall in der Hinsicht überzeugt, dass es die Haut richtig gründlich reinigt und die Poren sahen meiner Meinung nach auch etwas feiner aus.


So das war es hier erst einmal.
Diese Produkte habe ich in den letzten Wochen gekauft und ausprobiert.


Nun habe ich mich mal ein bisschen schlau gemacht und bin in punkto Augenpflege auf Alverde Produkte gestossen.
Vielleicht könnt ihr mir ja auch ein paar Tipps geben, oder habt selbst empfindliche Haut um die Augenpartie und diese Alverde Augencremes schon einmal probiert.
Ich würde mich sehr über ein Feedback von euch freuen.


Kommentare:

  1. Danke :) Naja sind die ersten wackelige nschritte mit gel...wollte das ja eigentlich alles nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das schaffst du schon, wenn ich das hinbekomme, dann du erst recht :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...