Montag, 23. Juli 2012

Syoss Honigblond

Hey ihr Lieben,
ich muss ehrlich mal sagen, ich hätte niemals im Leben gedacht, dass es so schwer ist ein vernünftiges Blond zu bekommen.
Da sich meine Haare langsam in die Richtung Weissblond bewegen, was ich nie wollte, habe ich überlegt nun ein bisschen dunkler zu werden.
Beim Suchen im Netz bin ich auf diese Coloration gestossen.




Ich finde die Farbe soo schön und wenn es nach mir ginge hätte ich gern genau so eine.
Meine Haare sind jetzt wie gesagt deutlich heller und ich hab ein bisschen Angst das sie entweder zu dunkel werden mit dieser Coloration, oder das es völlig in die Hose geht.
Würde am liebsten erst einmal eine Tönung in dieser Farbe probieren.
Hat da jemand einen guten Tipp für mich?

Ich weiß jetzt kommen vielleicht einige mit dem Tipp, ich solle doch zum Friseur gehen...
aber das kommt für mich definitiv nicht in Frage, die haben immer fleißig ein Mordsgeld von mir kassiert um mir dafür ordentlich die Haare zu versauen ( leider nur schlechte Erfahrungen ).

xoxo ihr Süßen

Kommentare:

  1. Haha... ich gehe schon seit Jahren nicht mehr zum Frisör um die Haare zu färben! Ich hatte bis jetzt auch nur schlechte Erfahrungen für viel Geld gemacht.. Da erklärst du denen was du haben willst und am Ende gehst du heulend raus... ;)
    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache auch alles selbst, habe jedoch auch keine blonden Haare.

    AntwortenLöschen
  3. hey
    hast du lust bei meinem Gewinnspiel mit zu machen ?

    AntwortenLöschen
  4. Hm ich fand die eigentlich nicht so schön, habe meine im Auto liegen lassen und deshlab die meiner Schwester genomm aber danke du baust mich auf :D

    Ja, ich hoffe auch. Sollja schön werden die tage :-) morgen gehts wieder ab baden! Hast schon mal sowas russisches gegessen?

    Habe grade gesehen, wohnst ja gar nicht sooo weit weg von mir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich war auch schon lange nicht mehr beim Friseur um mir die Haare machen zu lassen. Ich teile da dieselben Erfahrungen wie du!

    Also Blond habe ich ehrlich gesagt noch nie selbst coloriert. Bei Brünett hätte ich dir helfen können.
    Aus früheren Friseur-Praktika hab ich mitgenommen das alle 5-10 Minuten die Farbe auf dem Kopf kontrolliert werden sollte. Natürlich muss man bedenken, dass die Haare im nassen Zustand dunkler sind. Bei den meisten Menschen zumindest.
    Sobald du deinen Farbwunsch erreicht hast, sofort abwaschen.
    Ansonsten spätestens nach der vorgegeben Zeit auf dem Beipackzettel.

    Hoffe du berichtest über das Ergebnis ;)

    Liebe Grüße
    Michelle » Cinerious.com

    AntwortenLöschen
  6. Ahh, ich glaub, das würde dir echt gut stehen :)
    Nur ich selber probier an meinen Haaren nicht rum, kann dir leider keinen Rat geben :( Und wenn du sie sowieso immer blondierst, hätte ich auch Angst, dass dir die Haare komplett brechen, wenn man daran weiter mit Farbe und so rumdoktort. Aber ich glaub, ich hab mal eine Tönung in dieser Farbe gesehen, wenn ich sie wieder sehe, merk ich mir mal die Marke, dann kann ich dir bescheid geben, dann kannst du die Farbe ja für ein paar Wochen ausprobieren. :))

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...